Gebiomized GB Bikemess - Die Satteldruck-Analyse

 
 

gebiomized - GP Bikemess

 

Von Gesässschmerzen sind viele Velofahrer betroffen. Mit der Sattelanalyse fühlen wir diesem Problem auf den Zahn. Während Sie mit Ihrem eigenen Velo auf einem Rollentrainer fahren, ermittelt eine dünne Messfolie mit 64 hochempfindlichen Sensoren allfällige Druckstellen.

Die Messfolie wird auf dem Sattel fixiert und der Fahrer kann sich ohne Beeinflussung des Fahrverhaltens darauf setzen. So kann die Druckverteilung auf dem Sattel statisch und dynamisch – also während der Fahrt – gemessen werden. Über eine Farbskalierung wird die Belastungsverteilung in einzelnen Zonen graphisch dargestellt.

 

Satteldruckanalyse Trekkingbike Satteldruckanalyse MTB

Die Software visualisiert dem Sportler und seinem Berater direkt in der Analyse die erzielten Verbesserungen.

 
 

Der Sattel-Check - Ablauf der Druckanalyse

Der Sattel-Check stellt eine völlig neue Sitzpositionsanalyse dar. Diese Analyse kann sowohl auf dem eigenen Sattelmodell durchgeführt werden, um die optimale Einstellung des Sattels zu ermitteln, als auch auf verschiedenen Modellen zum direkten Vergleich.

 

Wie funktioniert der Sattel-Check?

Der gebioMized Sattel-Check ist eine computergestützte Analyse, in welcher der Sattel auf seine biomechanische Funktion überprüft und in seiner Einstellung optimiert wird.Die Analyse führt zu einem genauen und aussagekräftigen Ergebnis, da der Sattel-Check unter reellen Bedingungen durchgeführt wird.

Dies bedeutet, jeder Fahrer wird auf seinem Rad, also in seiner originalen Sitzhaltung, auf seinem eigenen Sattelmodell und in Radbekleidung getestet. Der Check findet dynamisch, also in der Bewegung statt, so dass ein dynamisches Belastungsprofil des Fahrers auf dem Sattel erstellt werden kann.

 

Ablauf des Sattel-Checks

Die Checks werden von biomechanisch unserem geschulten Beratern durchgeführt. Innerhalb des Checks missen wir mithilfe einer Druckmessfolie made by GeBioM die Druckbelastung des Fahrers auf dem Sattel. Diese Daten werden in der Software „GP BikeMess“ ausgewertet und graphisch dargestellt. So kann ein genaues Belastungsprofil des Sattels erstellt werden. 

Hohe Druckbelastungen können lokalisiert und quantitativ bestimmt werden. So kann der Berater die optimale Einstellung des Sattels (Position und Neigungswinkel) für jeden Fahrer finden. Indem wir die Analyse mit verschiedenen Sätteln aus unserem Sortiment wiederholen, finden wir das passende Modell für Sie. Die allseits bekannten "lästigen" Testfahrten mit ständiger Neueinstellung des Sattels entfallen.

 
Dauer: 60 Minuten
Kosten: Fr. 95.-  
Ort: Direkt in unserem Geschäft
 

 

Bitte nehmen Sie Ihr eigenes Velo, die entsprechenden Kleider und Ihre bevorzugten Schuhe mit.

 

 

 

Was bekommen Sie dafür:

   - Visualisierung der Satteldruckstellen (aktueller Sattel)
   - Optimierung der Satteleinstellung
   - Test und Vergleich von weiteren Standardsätteln
   - Vergleich Druckbilder vorher/nachher
   - Analyse und Ausdruck der Ergebnisse
   - Überprüfung der Symmetrie der Sitzbeine
   - Tipps für weitere Veränderungen (Vorbau, Lenker etc.)
 

 

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin mit uns!

Kontaktdaten

 

Zweirad Signer Thal GmbH

Mesmerenweg 2

CH-9425 Thal

Telefon +41 (0)71 888 13 93

eMail info(at)zweirad-signer.ch

Öffnungszeiten

 

Dienstag   09.00 - 12.00
    14.00 - 18.00
Mittwoch   09.00 - 12.00
    14.00 - 18.00
Freitag   09.00 - 12.00
    14.00 - 18.00
Samstag   08.00 - 14.00
Montag und Donnerstag
  geschlossen

 

SRAM Salespoint

  SRAM Salespoint by Zweirad Signer Thal